Rückblick

Kongress für Führung und Vertrieb

19. Oktober 2018, Wien

Das war der Sales Excellence Kongress 2018

Fast 400 Besucher, sechs spannende Top-Referenten und geballte Kompetenz für mehr Verkaufserfolg – das war „Sales Excellence – der Kongress für Vertrieb und
Führung“ am 19. Oktober 2018 in der Pyramide in Wien/Vösendorf.

Die Digitalisierung stellt ganze Branchen auf den Kopf und provoziert viele Fragen. Antworten und professionelle Lösungsansätze für die Praxis erhielten die
Kongressteilnehmer – Verkaufsprofis aus einem interessanten Branchenmix vom Autohandel über Banken, Versicherer und Finanzdienstleister bis hin zur
Pharmaindustrie – von sechs Top-Speakern und einer hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion.

Und das waren die Referenten und Themen:

  • Andreas Buhr: Führung geht heute anders. Teams führen, konsequent handeln, digitalen Wandel meistern
  • Karl Pinczolits: Die digitale und analoge Schlagzahl steigern. Impulse für aktives Verkaufen
  • Robert Seeger: Digi fit – oder aus dem Rennen. Mit mehr Mut und wildem Spaß in den digitalen Vertrieb
  • Niklas Tripolt: In 3 Phasen zum Abschluss. So holen Sie im Lösungsvertrieb erfolgreich den Auftrag
  • Manuela Lindlbauer: Und wer kümmert sich um den Verkauf? Gute Sales-Mitarbeiter finden und halten
  • Martin Limbeck: Führungsstil mit höchstem Wirkungsgrad. Mehr Vertriebspower durch werteorientiertes Führen
  • Podiumsdiskussion „Kundenakquise 4.0“. Löst die New Economy mit Lead Generation die Neukundenakquise ab?

Machen Sie sich selbst ein Bild von der gelungenen Premiere eines eindrucksvollen und außergewöhnlichen Vertriebskongresses – auf unserer Fotostrecke von Sales Excellence 2018.

Begeisterte Teilnehmer

Top Speaker

Keynote Vorträge

Interesse geweckt?